Der ganz normale Wahnsinn
 



Der ganz normale Wahnsinn
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    lilienfrau
    - mehr Freunde



http://myblog.de/heffalump

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
GERNE IN HERNE.....


Jaaaaa, wir haben es tats?chlich geschafft - wir sind im neuen Haus, und es ist auch nichts nennenswertes kaputt gegangen. (Bis auf s?mtliche Glasregale - ich streite mich grade mit der Umzugsfirma, die behauptet, das w?re alles vorher schon kaputt gewesen - na warte, die werden mich kennen lernen *b?seguck*)

Haus ist toll - supergross und die Motte liebt es hier rumzuwetzen - vor allem im Garten. Letzte Woche hat sie allerdings eine fiese Angina und eine bl?de Entz?ndung im Mund erwischt (Man mag es ja gar nicht schreiben: aber diese Entz?ndung schimpft sich "Mundf?ule". Aber scheinz kommt das ziemlich h?ufig vor. Trotzdem klingt es so, als w?rde man seinen Nachwuchs vernachl?ssigen und nicht die Z?hne putzen und nur mit ungesundem Zeugs vollstopfen.)

Die meiste Zeit bringe ich noch mit rum- und aufr?umen zu. Ansonsten versuche ich ein bisschen am Rechner zu arbeiten und zwischendurch muss ich der Motte erkl?ren, warum der Papa nicht da ist. Der muss nach zwei Monaten Pause nun wieder arbeiten - und das nicht zu knapp. Ehrlich gesagt, geniesse ich es ja mal wieder in Ruhe herumwuseln zu k?nnen, ohne dass st?ndig die Sachen, die ich bereits geordnet oder wegger?umt habe wieder woanders liegen oder komplett durcheinander genmacht worden sind.
Warum haben M?nner keinen Ordnungssinn - ich meine, welchen Sinn macht es unter s?mtliche Blument?pfe K?chenkrepps zu legen, weil man nicht in der Lage ist, das Blumenwasser IN den Blumenpott zu kippen und nicht DANEBEN? Das ist erstens Verschwendung und sieht ausserdem noch Scheisse aus.
Und warum kann man Schubladen nicht wieder ZU machen, wenn man was herausgeholt hat? Fragen, auf die ich wohl nie eine Antwort erhalten werde. Jedenfalls macht es mich WAHNSINNIG!!!

Mottenstatus:
Rennt durch die Gegend und ruft "Papa is eiten"
(Jaaaaaa, gut so - dann kann ich noch ein bisschen aufr?umen )
22.9.04 12:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung